Martina B'shary

Contemporary Art

 

 

Landscape

"Natur neu entdecken, die Schönheit des Einfachen, frei von Hektik und Nüchternheit

Einblicke in eine heimatliche oder auch exotische Welt.

Das  Ausdrucksmittel  ist die Farbe

 

 

 

Wiesental   80 x 80 cm    2020

zu sehen  im Moment www.galerie-frey.de    

 

 

 

 

 

 

Botanic

Nachempfinden von Leben und Wachsen beim Eintauchen in pflanzliche Welten.

Das Suchen nach der Form im Prozess des Malens und Zeichnens
Sichtbarmachung  des Übergangs von Natur in Kunst,

von Gegenständlichkeit in Farbmaterie.

 

 

Happiness   30  x 40 cm   2018

Malen gibt mir die Möglichkeit, meine eigene Persönlichkeit in den von mir verwendeten Farben wieder zugeben. Sie beinhalten meine Empfindungen und mein mir eigenes Licht.

Farben haben ihre eigene Schönheit. Durch Komposition und Organisation ist es mein Ziel als Malerin, ihre Frische zu erhalten.

Farben und ihre Beziehungen zueinander müssen komponiert werden, wie ein Musikstück. Nur so gelingt es, sie ihre ganze Kraft entfalten zu lassen und nur so ist es mir möglich, meine eigene Emotionalität mit einfließen zu  lassen. Das Suchen nach der Form im Prozess des Malens und Zeichnens ist es, was mich immer wieder fasziniert, wobei es mir nicht auf die Festlegung eines gezeigten Umrisses ankommt. Ich lege meine Bilder also ganz nach farbmalerischen Kriterien an.
Weise auf das jeweilige Bildergebnis aus.

 

 

 

 

 

 

 

My art is problably an opposite reflection to today's globalized and urbanized world. The beauty of nature inspires me to paint. I create pictorial spaces of freedom as a vision of colours and forms. Because my mean of expression is colour, I prefer oil as my working medium. I aspire an arrangement and a composition of colours that produces freshness and light. My theme is a creation of landscapes and developmental spaces of vital natural formations which invites the spectator to step into the painting and look around. The combination of abstract and concrete elements supports harmonization. It is not about depiction, but about structures set by colours, lively spontaneity and pictorial spaces without perspective lines.
 

Aktuelle Ausstellung

Gruppenausstellung in der Galerie Frey

Bio

1965 in München geboren                           Studium der Geologie                                   Grundausbildung Malerei bei Susanne Hauenstein                                                       Zeichenstudium in der "freien Akademie Alexandar Kolenc" in München. Kunststudium bei Professor Jerry Zeniuk Kunstpreis der Stadt Starnberg.

Kontakt

Atelier:

B'shary /Dees

Contemporary Art

 

Studio 6T

 

Laichstraße 6

86923 Entraching/Finning

 

Thank you for visiting my website.

For any further information regarding enquiries, commissions, prices and availablility please email:



E-Mail: m.bshary-kunst@online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina B'shary